Gefüllte Papaya


Frühstück ist für mich persönlich die wichtigste Mahlzeit. Einfach nur ein fertiges Brötchen vom Bäcker unterwegs … das ist einfach total 90er☺️

Morgens müssen so viele Nährstoffe und Vitamine wie möglich getankt werden, damit ich den Tag gut überstehe. Ich fühle mich damit einfach besser❤️

Für eine Portion benötigst du: 

  • 1/2 Papaya
  • 1 Banane 
  • 1 Kiwi 

Für die Füllung : 

  • 50 ML Pflanzenmilch 
  • 1/2 TL Agavendicksaft 
  • 1 Prise Vanille
  • 2 EL Haferflocken
  • 1/2 TL Chiasamen 
  • 1 EL gepoppten Reis
  • Granolamüsli/Goji/ etc als Topping 

Einfach die Zutaten der Füllung vermengen und kurz quellen lassen. Dann die Papaya befüllen . Zum Schluss das Topping nach Wahl drüber streuen. Bei mir waren es Granola Müsli und Bananchips und ein paar essbare Blüten. Das Auge isst ja mit 🙂

Dazu gab es einen Shake aus Matcha und frischem Orangensaft❤️


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s