Healthy Pizza Antipasti

Heute hatte ich mal wieder Lust auf Pizza und hab ein wenig experimentiert.

Der Teig besteht aus: 

  • 70 Gramm gemahlenen Erdmandeln
  • 50 Gramm Buchweizenmehl
  • 2 EL Leinsamen
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise Kurkuma
  • 60 ML Wasser

Die Zutaten werden miteinander verknetet. Ich würde dazu einfach die Hände empfehlen. Du benötigst 2 Blätter Backpaier. Pinsele eines mit etwas Öl ein und viertele dann den Teig mittig auf dem Papier. Nehme das andere Blatt und drücke es auf den Teig uns streiche so lange darüber, bis du einen ebenen Boden hast. Dann ziehe das obere Paier ab und backe die Pizza 25-30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad. 

Inzwischen kannst du die Tomatensoße vorbereiten. Hierzu benötigst du: 

  • 100 Gramm Tomatenmark
  • 1 TL Detox Gewürz von Just Spice (oder Oregano)
  • 30 ML Wasser

Du rührst alle Zutaten zu  einer gleichmäßigen Masse zusammen und verteilst diese später auf den fertigen Pizzaboden. Anschließend belegst du die Pizza mit Knoblauch und Antipasti. Ich habe eine Antipastiplatte gekauft von der dann noch ein paar Tage länger etwas habe. 

  • 1 Knoblauchzehe in kleine Stücke schneiden
  • 4 getrocknete Tomaten in ÖL
  • 2 EL Artischocken in ÖL
  • 2 EL Oliven in ÖL 

Für die Käsesauce mischt du folgende Zutaten zusammen (bis eine gleichmäßige Massse entsteht) und verteilst sie über die Pizza: 

  • 1  EL weißes Mandelmus
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1 Prise Kurkuma
  • 30 ML Wasser

Anschließend wird die Pizza weitere 10 Minuten bei 160 Grad gebacken & danach mit Kräutern deiner Wahl verfeinert und anschließend genossen❤️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s